Wochenanzeiger: Parkplatzgestaltung am Tierpark

Beim Für und Wider eines neuen Parkhauses für den Tierpark mitten in den Isarauen entlang der Siebenbrunner Straße gehen die Meinungen zwischen Naturschützern und Aktivisten eines verminderten Parkdrucks bekanntlich...

SZ: Leicht abgespeckt

Das Parkhaus für den Tierpark soll 1100 Stellplätze haben und somit etwas kleiner ausfallen.

SZ: Langsam auf der Lebensader

Der Tegernseer Platz in Giesing ist längst vom Verkehrsinfarkt bedroht. Der Bezirksausschuss hat sich nach langer Debatte für eine Geschwindigkeitsbegrenzung ausgesprochen. Nun muss der Stadtrat darüber abstimmen.

Münchener Merkur: Krach um Tegernseer-Landstraße-Tunnel

An der Tegernseer Landstraße wird es vorerst keinen zusätzlichen Lärmschutz für die Anwohner geben. Mit einer entsprechenden Initiative scheiterten die Grünen gestern im Stadtrat. Der CSU warf Stadträtin Sabine Nallinger daraufhin „Arroganz“ vor.

Münchener Merkur: Debatte um vermeintliches Bierverbot

Bier oder nicht Bier, das ist am Hans-Mielich-Platz die Frage, um die gerade kräftig Schaum geschlagen wird. Mit großer Leidenschaft geht ein eigens gegründetes Bündnis gegen ein angeblich drohendes Alkoholverbot vor – das allerdings nie jemand gefordert

Dienstag, 24. Oktober 2017
http://www.gruene-muenchen-giesing.de/presse/presseartikel/